ZAAR - Zentrum für Arbeitsbeziehungen und Arbeitsrecht
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Die Neuregelungen im Nachweisgesetz - Anwendung in der Praxis und offene Rechtsfragen

Julius Jacoby und Dr. Joachim Wutte (bayme vbm - Arbeitgeberverbände Metall- und Elektroindustrie Bayern)

27.10.2022 um 19:00 Uhr

Inhalt

Die sehr kurzfristige Umsetzung der europäischen Arbeitsbedingungen-Richtlinie ins deutsche Recht hat die Arbeitgeber im Sommer 2022 vor große Herausforderungen gestellt. Ein ganzer Katalog an Arbeitsbedingungen muss den Arbeitnehmern in Papierform nachgewiesen werden, und das ist nun sogar bußgeldbewehrt. Die Neuregelungen sind konkretisierungsbedürftig, und auch scheinbar bekannte Normen werfen neue Fragen auf. Im Vortrag setzen wir uns vor allem mit dem Nachweisgesetz kritisch auseinander und geben Tipps zur praktischen Handhabung.

Gliederung

  • Vorgeschichte und Gesetzgebungsverfahren
  • Form- und Verfahrensfragen
  • Nachweispflichtige Informationen nach § 2 Abs. 1 S. 2 n. F. NachwG

Kurzprofile

Julius Jacoby

JacobyStudium der Rechtswissenschaften an der Ludwigs-Maximilians-Universität, München und der Philipps-Universität, Marburg

2005 Erste juristische Staatsprüfung in München

2007 Zweite juristische Staatsprüfung in München

2007-2012 Rechtsanwalt in München

seit 2012 Referent in der Grundsatzabteilung Recht von bayme – Bayerischer Unternehmensverband Metall und Elektro e.V. und vbm – Verband der Bayerischen Metall- und Elektroindustrie e. V.

Dr. Joachim Wutte

Wutte2011 Erste Juristische Prüfung in München

2015 Promotion an der LMU München zum Betriebsrentenrecht

2017 Zweite Juristische Prüfung in München

2018-2021 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für deutsches, europäisches und internationales Arbeitsrecht und Bürgerliches Recht von Prof. Dr. Martin Franzen

seit 2021 Referent in der Grundsatzabteilung Recht von bayme – Bayerischer Unternehmensverband Metall und Elektro e.V. und vbm – Verband der Bayerischen Metall- und Elektroindustrie e. V.


Servicebereich